Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Individualreisen nach Myanmar

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Das faszinierende Land der Pagoden

Individualreisen nach Myanmar sind mittlerweile ein beliebter Trend für Trips in Südostasien. Das "goldene Land" blickt auf eine jahrtausendealte Geschichte und Kultur zurück, die bis heute maßgeblich vom Theravada-Buddhismus und dem mönchischen Leben geprägt wird. Hier erleben Sie die ganze Vielfalt der grandiosen Tempelanlagen und Pagoden, unberührte Natur, anspruchsvolle Trekking-Touren in den nördlichen Bergen und gastfreundliche Menschen. Alle unsere Reisen nach Myanmar sind komplett individualisierbar, sodass Sie sich die Reiseroute sowie das Besichtigungsprogramm der Reise selbst zusammenstellen können. Buchen Sie mit Lotus Travel eine individuelle Reise nach Myanmar und lassen Sie sich verzaubern von einem einzigartigen Mix aus Kultur, Natur und Abenteuer.

Die Vorteile einer maßgeschneiderten Reise nach Myanmar mit Lotus Travel auf einen Blick

1) Individuelle Reisen nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen

2) Private Guides vor Ort, die Ihnen die Lieblingsecken ihres Heimatlandes zeigen und viele wertvolle Reisetipps geben

3) Authentische Erlebnisse durch eine reelle Begegnung mit fremden Kulturen und Traditionen

Ablauf

Reiseplanung für Ihre individuelle Reise nach Myanmar

Wenn Sie Individualreisen nach Myanmar mit Lotus Travel planen, kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder über unser Online-Formular. Hier können Sie dann Wünsche, Vorlieben und Bedürfnisse mitteilen, sodass während Ihrer individuellen Reise nach Myanmar alles so abläuft, wie von Ihnen erwartet. Im nächsten Schritt erstellen unsere Experten für Sie ein abgestimmtes Reisepaket, welches Ihrem Budget entspricht und Ihre jeweiligen Wünsche berücksichtigt. Hierbei fallen für Sie noch keine Kosten oder Verpflichtungen an. Im Anschluss kümmern sich unsere Mitarbeiter um alle Details Ihrer Myanmar Bausteinreise. Sie stehen in Verbindung mit Ihrem individuellen Reiseleiter, bestellen bei Bedarf einen Mietwagen oder privaten Fahrer und organisieren die Unterkünfte entlang Ihrer anvisierten Reiseroute.

Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten

Jetzt anfragen

Kostenlos & unverbindlich

Reisearten

Reisethemen für Individualreisen nach Myanmar

Eine Bausteinreise nach Myanmar können Sie ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen planen. Das Land ist ideal für Abenteuer- und Rundreisen, beliebt sind aber ebenfalls Trekkingtouren in den nördlichen Bergen und romantische Flusskreuzfahrten auf dem Irrawaddy (Ayeyarwady). Kulturbegeisterte werden in Myanmar begeistert von unzähligen Tempeln und Pagoden sein. Selbstverständlich bietet sich das südostasiatische Land auch als Destination für einen Strandurlaub an. Empfehlenswert ist im Rahmen einer individuellen Rundreise mit Lotus Travel, mindestens einen Tag an den tropischen Gestaden des Indischen Ozeans zu verbringen. Der traumhaften Küste sind unzählige Inseln vorgelagert. Wer mehr Abenteuer in einer wildromantischen Landschaft möchte, dem empfiehlt sich, die Bergwelt des Nordens mit seiner multiethnischen Bevölkerung zu besuchen. Hier reicht das Land bis zu den östlichen Ausläufern des Himalayas. Zudem gibt es mannigfaltige Möglichkeiten für Yoga und Meditation im Land.

Beliebte Reisethemen für einen Individualurlaub in Myanmar

Urlaubsorte

Beliebte Reiseziele in Myanmar

Das Landesinnere

Im Zentrum des Landes finden Sie abgesehen von der alten Hauptstadt Yangon mit ihrer überragenden Shwedagon-Pagode und pittoresker Kolonialarchitektur eine hohe Konzentration an Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie in Mandalay, der zweitgrößten Stadt Myanmars, das geschäftige Treiben und tauchen Sie ein in die Welt der Burmesen.

Vor allem das Pagodenfeld von Bagan ist ein Highlight, wenn Sie Myanmar individuell erleben möchten. Hier finden Sie die weltweit höchste Konzentration von Pagoden.

Außerdem verzückt die magische Stimmung am Inle-See mit den Fischern sowie schwimmenden Dörfer und Gärten, die eine geheimnisvolle Kulturlandschaft schaffen.

Der Süden

Der Süden Myanmars begeistert mit seiner Küste zum Indischen Ozean und lädt zu einem entspannten Strandurlaub ein. Mehr noch als im benachbarten Thailand treffen Sie hier auf eine wild zerklüftete Küste und unzählige Inseln, die zum Baden oder zu einer Bootsfahrt einladen.

Entlang der Westküste befinden sich die Strände Ngwe Saung Beach, Chaungtha Beach und Ngapali Beach.

Sightseeing

Berühmte Sehenswürdigkeiten und Highlights in Myanmar

Im Landesinneren

Ballonfahrt

Während Ihrer individuellen Reise nach Myanmar ist eine Ballonfahrt zum Sonnenuntergang über dem Pagodenfeld von Bagan absolut empfehlenswert. Hier erleben Sie einen faszinierenden Panoramaausblick über das Tempelfeld, das von der Ausdehnung sogar noch größer als Angkor in Kambodscha ist. 

Im Landesinneren

Flusskreuzfahrt

Bei einer Flusskreuzfahrt erleben Sie Myanmar aus einer beeindruckenden Perspektive. Der Lauf des Irrawaddy führt Sie durch das Herz des Landes. Vorbei an der urwüchsigen Natur gelangen Sie schließlich zum weitläufigen und verzweigten Flussdelta, welches sich erhaben in den Indischen Ozean ergießt.

Im Landesinneren

Mandalay

Sehr empfehlenswert ist ein Aufenthalt in der einstigen Haupt- und Königsstadt Mandalay. Beobachten Sie dort das bunte Treiben auf den Märkten der quirligen Metropole und lassen Sie sich von den unzähligen Tempeln in den Bann ziehen.

Im Landesinneren

Inle-See

Traumhaft gestaltet sich ein Aufenthalt am märchenhaften Inle-See, wo Sie eine abwechslungsreiche Wasserwelt vorfinden, die Sie wunderbar zu Land und zu Wasser entdecken können. Bootstouren zu Sonnenauf- oder -untergang sollten hier auf jeden Fall auf dem Programm stehen.

Im Süden

Yangon

Als Ziel oder Anfang einer privaten Reise in Myanmar empfiehlt sich Yangon, wo sich wahre Wunderwelten aus Tempeln, Pagoden und britischer sowie einheimischer Architektur auftun. Nicht zuletzt ragt die goldene Shwedagon-Pagode als Mittelpunkt der Stadt auf.

Im gesamten Land

Burmesische Gastfreundschaft

Zu den eigentlichen Höhepunkten des Landes zählen die Kultur und Gastfreundschaft der Burmesen, das schmackhafte Essen und die vielen kleinen Überraschungen, die Sie während Ihrer Reise abseits vom üblichen Touristenstrom antreffen.

Unterkünfte und Verpflegung

Übernachtungsmöglichkeiten bei einer Privatreise nach Myanmar

Auf Ihrer maßgeschneiderten Reise nach Myanmar haben Sie die Wahl zwischen Unterkunftsarten in allen Kategorien. Hotels der gehobenen Mittelklasse befinden sich nicht nur zentral in den großen Städten, sondern fügen sich auch harmonisch in die traumhafte Natur ein. Das kann im Gebirge, an Seeufern oder an den Traumstränden im Süden Myanmars sein. Für Naturliebhaber empfehlen sich Lodges, die eine Übernachtung inmitten der tropischen Landschaft des Landes ermöglichen. Bei individuellen Touren können die Übernachtungsmöglichkeiten teilweise spartanisch ausfallen. Hier sind bei Treks und Touren in abgelegenen Gebieten Übernachtungen in Zelten durchaus nicht ungewöhnlich, wecken dafür umso mehr die Lust nach Abenteuern. Halbpension und Vollpension sind gleichermaßen buchbar, in aller Regel warten die Unterkünfte mit einem kräftigen Frühstück auf Sie. Gerne können Sie uns über Ihre persönlichen Wünsche und Ansprüche vor Beginn des Individualurlaubs in Myanmar informieren.

Reiseverlauf

So könnte Ihre maßgeschneiderte Reise durch Myanmar aussehen

Diese Rundreise wurde von unseren Experten zusammengestellt – Sie können die Reise genauso buchen oder als Inspiration für Ihre persönliche Bausteinreise nach Myanmar nutzen. Ja nach Ihren Wünschen können Sie gemeinsam mit uns als Reiseanbieter alle Details anpassen, sodass Sie Myanmar individuell bereisen können.

Entdecken Sie den Zauber eines goldenen Landes

Die Reiseroute führt Sie zu folgenden Orten:

Yangon — Bagan — Berg Popa — Bagan — Mandalay — Heho — Inle-See — Heho — Kyaingtong — Yangon

Von der legendären Road to Mandalay über schwimmende Dörfer und magische Sonnenuntergänge am Inle-See bis zu farbenfrohen Prozessionen von Mönchen und Gläubigen erleben Sie auf dieser Reise die ganze ursprüngliche Vielfalt des goldenen Landes. Einer der Höhepunkte Ihrer Reise ist eine Wanderung hinauf zum Golden Mountain, der scheinbar beinahe den Abhang hinunterzurollen droht und Menschen immer wieder in Staunen versetzt. An bleibenden Erinnerungen wird es in Myanmar garantiert nicht mangeln.

Reiseinformationen

Nützliche Tipps für einen individuellen Urlaub in Myanmar

Kulturelles

  • Religion: In Myanmar ist der Buddhismus am weitesten verbreitet und die gesamte Bevölkerung ist sehr religiös. Mönchen wie Laien sollte man in jeder Situation respektvoll begegnen, Witze über Land und Leute sind zu jeder Zeit unangebracht.
  • Umbenennung: Bereits im Jahre 1989 wurde „Burma“ in „Republik der Union Myanmar“ umbenannt, jedoch wird aus Protesten gegen das Regime noch häufig an der alten Bezeichnung festgehalten. Im deutschsprachigen Raum kennen wir Myanmar auch als „Birma“ oder „Burma“.
  • Zahlungsmittel und Trinkgeld: In Myanmar wird mit Kyat gezahlt, teilweise ist aber auch eine Zahlung per Kreditkarte möglich. Ein Trinkgeld ist in vielen Fällen gerne gesehen, etwa für den Zimmerservice im Hotel. 

Infrastruktur

  • Sicherheit: Beachten sollten Sie, dass es etliche militärische Sperrgebiete gibt und einige Landesteile immer noch nicht auf Touristen eingestellt sind oder für diese ganz gesperrt sind. Insbesondere in den nördlichen Provinzen flammen immer wieder Konflikte zwischen der Regierung und den ethnischen Minderheiten auf. Häufig finden auch politische Demonstrationen statt. Vor einer individuellen Tour ist es empfehlenswert, sich vorab bei den örtlichen Behörden zu informieren. Grundsätzlich gelten die Burmesen jedoch als ein friedliches und höfliches Volk.
  • Erreichbarkeit: Oftmals gibt es kein Internet, dieses ist häufig nur in den Hotels in größeren Städten vorhanden.
FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Individualreisen nach Myanmar

  • Was unterscheidet eine Pauschal- von einer Individualreise in Myanmar?

    Bei einem Individualurlaub nach Myanmar stellen Sie Ihr Programm anders als bei einer Gruppenreise selbst zusammen und werden auf Wunsch von einem privaten Fahrer oder Reiseführer begleitet. Wir als Spezialist für Asien Reisen stehen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Myanmarreise zur Seite.

  • Was sind gute Gründe für eine Privatreise nach Myanmar?

    Bei einer privaten Reise nach Myanmar sind die Intensität und Freiheit wesentlich höher als bei einer Pauschalreise. Persönliche Bedürfnisse und individuelle Routen können weit besser berücksichtigt werden, sodass Ihr Individualurlaub in Myanmar mit Sicherheit zu einem Erlebnis wird. Entdecken Sie Myanmar auf eigene Faust und lassen Sie sich in den Bann des traumhaften Landes ziehen.

  • Was kostet ein Individualurlaub in Myanmar?

    Je nach Dauer Ihrer maßgeschneiderten Reise nach Myanmar sollten Sie mit entsprechenden Kosten rechnen. Eine private Rundreise können Sie bei uns als Reiseveranstalter ab etwa 1.600 Euro buchen. Die Ausgaben vor Ort sind für viele Dinge des täglichen Bedarfs eher niedrig. 

  • Was muss ich auf einer Individualreise nach Myanmar beachten?

    Für die Einreise benötigen Sie zwingend ein Visum. Es ist maximal 28 Tage lang gültig und kann auch als Visa on Arrival am Flughafen erworben werden. Impfungen sind optional, bei Reisen in abgelegene Gebiete sollten Sie aber die üblichen Impfungen gegen Tollwut und Hepatitis vorweisen und Tabletten als Malaria-Prophylaxe mit dabei haben. Für Ihren individuellen Urlaub in Myanmar ist lange und leichte Kleidung ideal und Sie sollten beachten, dass es nachts in den Bergen durchaus kühl werden kann.

  • Welche Sprache spricht mein persönlicher Guide auf einer Privatreise nach Myanmar?

    Während Ihres Individualurlaubs in Myanmar soll einer guten Verständigung nichts im Wege stehen, daher spricht Ihr privater Guide Englisch oder Deutsch. Auf Wunsch steht Ihnen der ortskundige private Fahrer während der gesamten Reise zur Seite, sodass Sie Myanmar individuell bereisen können und jederzeit Hintergrundinformationen zu Land und Leuten erhalten.