Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Kombireisen nach Bangkok

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Die bezaubernde Hauptstadt Thailands

Ein Kombiurlaub in Bangkok wird Ihnen die Augen für die vielseitige Kultur Thailands eröffnen. In der Metropole schauen Sie sich die vielen buddhistischen Tempel an und streifen über den legendären Chatuchak-Markt.

Kombinieren lassen sich solche Aufenthalte mit einem Abstecher an die Küste: Phuket, Pattaya und Koh Samui zählen zu den beliebtesten Orten zum Baden. Bei einer Kombireise nach Thailand können Sie des Weiteren die Nationalparks beim Wandern entdecken: Freuen Sie sich, Elefanten und Affen hautnah zu erleben.

Beeindruckend sind die vielen Höhlen und Wasserfälle des Landes. Ganz nach Ihren Wünschen lassen sich die einzelnen Reisethemen individuell anpassen.

Urlaubsdestination Bangkok

Kombiurlaub in Bangkok mit Lotus Travel

Zu den schönsten Orten in Bangkok gehört der königliche Palast. Sie können sich die historischen Tempel und mehr als 100 Gebäude ansehen. Zu den bekanntesten Bauwerken gehört das Wat Phra Kaeo mit dem Smaragdbuddha. Zudem kann das Wat Pho besuch und dort eine traditionelle Thai-Massage gebucht werden. Am Chao Praya Fluss unternehmen Sie einen Spaziergang oder steigen auf ein Boot um. Diese nehmen Sie entweder auf Rundfahrten mit oder fungieren als schwimmende Taxis. Am Wochenende wird Sie der Chatuchak-Markt begeistern. Dort kann nahezu alles von der Durian-Frucht über Elektronik bis hin zum lebenden Huhn gekauft werden. Erholung pur bieten Aufenthalte König-Ram-IX-Park im Stadtteil Thanon Sukhumvit. Mit Kindern lohnt sich ein Ausflug zum Zoo Dusit mit tropischen Vögeln und anderen Tierarten.

Kombithemen

Themen für eine Kombinationsreise nach Bangkok

Rundreise und Baden

Rundreise und Baden sind eine Kombination, die sich in Bangkok besonders gut anbietet. Bei solchen Packages sehen Sie sich meist zuerst die bekannten Sehenswürdigkeiten der thailändischen Hauptstadt an und unternehmen im Anschluss eine Rundreise zu nahegelegenen Orten, wie zu den Ruinen von Ayutthaya und Sukothai. Danach gelangen Sie bei einer solchen Reisekombi von der Stadt zum traumhaften Strand. Badespaß erwartet Sie auf Phuket, Koh Samui oder in einem der Nachbarländer.

Rundreise und Kultur

In Bangkok Rundreise und Kultur zu verbinden ist eine hervorragende Idee. Allein in der thailändischen Hauptstadt gibt es unzählige Tempel und Museen, die sich für einen Besuch lohnen.

Zudem können Sie sich die alten Ruinen aus der Epoche des Siam-Reiches ansehen. Im Norden bieten Städte wie Chiang Mai ihren ganz eigenen Reiz.

Kombiländer

Länder für eine kombinierte Reise mit Bangkok

Koh Samui

Möchten Sie Ihre kombinierte Reise nach Bangkok mit einer Badeverlängerung verbinden, ist Koh Samui ein perfekter Ort. Dort entspannen Sie sich an einem der traumhaften Strände und entdecken im Hinterland malerische Dschungellandschaften. Selbst zu bezaubernd plätschernden Wasserfällen können Sie hier aufbrechen.

>> Unsere Koh Samui Reisen

Singapur

Für einen Stopover auf dem Weg nach Bangkok ist Singapur gut geeignet. Der dortige Airport gehört zu den größten der Welt und ist bestens an den internationalen Flugverkehr angeschlossen. Verbringen Sie hier bei Ihrer Kombireise nach Bangkok einige Tage, besuchen Sie die chinesischen, malaysischen und indischen Viertel, die Marina-Bucht sowie den Botanischen Garten.

>> Unsere Singapur Reisen

Phuket

Wer Lust hat, gleich 2 Inseln zu kombinieren, kann die Insel Phuket bereisen. Das relativ große Eiland in der Andamanensee verfügt über einige der schönsten Strände in Thailand. Zudem ist Phuket ein guter Ausgangspunkt zum Inselhopping. Vor der Küste befinden sich zahlreiche traumhafte Inseln, rund um die man hervorragend tauchen kann.

>> Unsere Phuket Reisen

Bali

Traumhafte Badeferien sind bei einem Kombiurlaub in Bangkok auf der Insel Bali möglich. Diese gehört zu Indonesien und ist einfach und schnell mit dem Flieger erreicht. Neben den malerischen weißen Stränden werden Sie die Vulkane und die buddhistischen sowie hinduistischen Tempel in ihren Bann ziehen.

>> Unsere Bali Reisen

Malediven

Eine weitere beliebte Reisekombi mit Bangkok sind die Malediven. Neben einer atemberaubenden Unterwasserwelt erwarten Sie hier auch traumhafte "Puderzucker"-Strände und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Erkunden Sie die Malediven bspw. mit einem traditionellen Fischerboot, genießen Sie die spektakuläre Aussicht bei einem Rundflug oder kosten Sie die fischreiche Küche im Unterwasserrestaurant.

>> Unsere Malediven Reisen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Mit welchen anderen Ländern lässt sich Bangkok besonders gut kombinieren?

    In Thailand selbst gibt es bereits sehr viele Optionen, um einen Urlaub in Bangkok zu kombinieren. So können Sie zu einer Badeverlängerung nach Phuket, Krabi oder Koh Samui aufbrechen. Ein kleiner Aufenthalt in anderen Ländern Asiens, wie Bali, den Malediven oder Singapur sind zusätzlich empfehlenswert.

  • Was bietet mir eine Rundreise mit Badeverlängerung in Bangkok?

    Bei einer Badeverlängerung im Rahmen einer Kombireise nach Bangkok können Sie sich an den traumhaften Stränden am Golf von Thailand, an der Andamanensee oder in anderen Regionen Südostasiens entspannen. Neben Baden und Schwimmen sind auch Tauchen, Schnorcheln und Segeln möglich.