Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Leben am Fluss

Der Mekong - vom pulsierenden Saigon zum magischen Angkor

Inklusive Rikschafahrt durch Phnom Penh

ab 3.590 € pro Person

  • 9-tägige Flusskreuzfahrt
  • inkl. aller Ausflüge
  • inkl. Unterbringung & Verpflegung lt. Programm
Jetzt anfragen
  • Ihre Vorteile bei Lotus Travel
  • Persönliche Beratung von Experten
  • Individuell für Sie zusammengestellt

Flusskreuzfahrt für Entdecker und Genießer

Wir laden Sie ein, den mächtigsten Strom Südostasiens auf seinem Weg von Vietnam bis nach Kambodscha zu erleben. Abseits etablierter Routen passieren Sie zwei Länder und lernen Regionen von unvergleichlicher Vielfalt kennen. Es erwarten Sie neun Tage sanften Abenteuers – eine lehrreiche Reise entlang des majestätischen Mekong, der Sie in seinen Bann ziehen wird. Schwimmende Märkte, dschungelartige kleine Seitenarme, Dörfer in denen die Zeit stehen geblieben ist... am Mekong liegt aber auch Phnom Penh, eine Stadt, die durch ihre Geschichte viele Emotionen weckt. Diese Reise bietet eine perfekte Mischung aus Kultur, Einblicke in das traditionelle Leben der Bewohner und Zeit für Entspannung, um die gewonnen Eindrücke genießen zu können. 

The JAHAN ist ein Kolonialschiff mit vier Decks auf 70 m Länge und 12,5 m Breite, das Raum für bis zu 48 Passagiere bietet. Das Schiff ist eine charmante, mit Liebe zum Detail gestaltete Replik historischer Kolonialschiffe. Sein geringer Tiefgang erlaubt Exkursionen auch in entlegene Regionen. Das Schiff bietet 12 Superior-Kabinen (30 qm) auf dem Hauptdeck sowie 08 Deluxe-Kabinen (30 qm) und 4 Signature-Kabinen (35 qm) auf dem Oberdeck. Alle individuell gestalteten Kabinen sind mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kingsize- oder Twinbetten sowie Panoramafenstern ausgestattet. Der Balkon lädt zu spektakulären Sonnenuntergängen ein. An Bord sowie bei Ausflügen betreut Sie die erfahrene Crew. Auf dem Sonnendeck erwarten Sie behagliche Sitzgelegenheiten und ein Whirlpool. Das Restaurant auf dem Terrassendeck verwöhnt Sie mit asiatischer, europäischer und vegetarischer Küche. Das Apsara-Spa, die „The Raj of India Lounge"-Bar, Lobby Lounge, Biblio­thek sowie eine kleine Boutique sorgen dafür, dass Sie auf Ihrer Reise nichts missen werden.

In bestimmten Monaten kann es aufgrund des Hochwassers im Mekong - Delta zu Abweichungen des ausgeschriebenen Programmes kommen. 

 

Saigon — Cai Be — Tan Chau — Phnom Penh — Tonle Fluss — Phnom Penh — Angkor Ban — Kampong Cham — Tonle Sap Lake — Siem Reap

Ihre Reiseroute

erste Eindrücke am Ufer des Mekong

Saigon - Cai Be

Ufer des Mekong

Tag 1

Morgens werden Sie vom Flughafen oder Hotel in Saigon abgeholt. Von dort erfolgt der Transfer nach My Tho, wo Ihr schwimmendes Domizil auf dem Mekong bereits wartet. Lassen Sie den Blick bei einem Willkommens-Drink über den Strom schweifen, der Sie in den folgenden Tagen nach Siem Reap führen wird. Abends erhalten Sie in der Bord-Lounge eine kurze Einführung, bevor Sie den Tag bei Ihrem ersten Dinner im stilvollen Bordrestaurant beschließen.  

Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

Leben und arbeiten im Mekong - Delta

Cai Be - Tan Chau

Floating Market, Cai Be

Tag 2

Heute entdecken Sie mit einem traditionellen Sampanboot das Mekong-Delta, dessen weit verzweigte Wasserwege zahllose Inseln zu umarmen scheinen. Sie besuchen einen schwimmenden, exotischen Obst- und Gemüsemarkt und können zusehen, wie Reiskekse und Kokosnuss-Süßigkeiten zubereitet werden. Nach dem Lunch erreicht das Schiff Sa Dec, wo Sie eine weitere Bootspartie zur Insel Binh Thanh bringt. Erleben Sie, wie die Dorfbewohner aus Wasserhyazinthen Rattan-Körbe herstellen.  

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

im Grenzgebiet Vietnam - Kambodscha

Tan Chau - Phnom Penh

Erkundungs-Tour, Tan Chau

Tag 3

Nach dem Frühstück besuchen Sie Tan Chau, um mit der traditionellen Rikscha " Xe Loi" eine kleine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Später steigen Sie auf kleinere Boote um, die Sie auf den Kanälen zu einem schwimmenden Markt bringen. Lernen Sie seine Menschen kennen und sehen Sie den Fischern bei ihrer Arbeit zu. Wieder an Bord zurück, haben Sie die Möglichkeit an einem Kochkurs teilzunehmen, während Ihr Boot gemächlich auf dem Hauptarm des Mekong in Richtung kambodschanischer Grenze weiter fährt.  

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

Geschichte und Kultur der Khmer

Phnom Penh

Königspalast, Phnom Penh

Tag 4

Willkommen in Phnom Penh - einst das Paris des Ostens genannt. Trotz seiner rasanten Entwicklung hat es sich viel von seinem rustikalen Charme und seiner Eleganz bewahrt. Auf dem heutigen Programm stehen die Killing Fields am Rande der Stadt, sowie das Foltergefängnis S21. Beide historischen Stätten zeigen das traurige und grausame Kapitel der Khmer-Geschichte. Gerne können Sie auch die Stadt am Morgen auf eigene Faust erkunden, bevor man sich wieder der Gruppe anschließt. Nach dem Mittagessen steht das kulturelle Erbe auf dem Programm: Das goldene Gebäude des Königspalastes mit seiner Silberpagode und die außergewöhnlichen Khmer-Kunstwerke im Nationalmuseum. Als Höhepunkt des Tages erfolgt Ihre Fahrt zurück zum Schiff mit einem traditionellen Cyclo durch die belebten Straßen der Innenstadt von Phnom Penh. Vor dem Barbecue am Abend haben Sie die Möglichkeit bei einem Vortrag mehr über die moderne Geschichte Kambodschas zu erfahren. Genießen Sie den Sonnenuntergang mit einem Blick auf die Skyline von Phnom Penh. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen 

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

der Tonle Fluss und seine Bewohner

Phnom Penh - Tonle Fluss

Tag 5

Morgens fahren Sie zum ländlichen Dorf Aundaung Russey, bekannt für seine Töpferkunst im Khmer Stil.  Hier scheint die Zeit still zu stehen. Plaudern Sie mit den Dorfbewohnern und lassen Sie sich von ihrer Freundlichkeit und Herzenswärme mitreißen. Zurück geht es zum Flussufer, vorbei an den für diese Region typischen Floating-Häusern und Fischfarmen. Zurück an Bord segelt das Schiff wieder in Richtung Phnom Penh und legt in der Nähe der Stadt über Nacht mitten im Fluss an. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

eine Zeitreise in das alte Kambodscha

Phnom Penh - Angkor Ban - Kampong Cham

Bauer in Angkor Ban

Tag 6

Noch vor Tagesanbruch verlässt das Schiff Phnom Penh.  Auf dem Weg nach Kampong Cham besuchen Sie ein wenig bekanntes Seidenweberdorf, sowie am Nachmittag Angkor Ban. Wir werden einhundert Jahre in eine von der Moderne unbefleckte Ära zurückversetzt. Die Häuser hier sind wirklich rustikal, von Hand und ohne Beton gebaut. Vor allem aber fühlen wir uns von der ungezügelten Wärme der Dorfbewohner überwältigt. Reisende können an den täglichen Aktivitäten der Dorfbewohner teilnehmen, um das Dorfleben hautnah zu erleben. Dann kehren wir zum Schiff zurück, um nach Kampong Cham zu fahren. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

Klöster und Tempel am Mekong

Kampong Cham

Brücke am Wat Nokor

Tag 7

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus zum bezaubernden prä-angkorianischen Tempel Wat Hanchey, der im 7. Jahrhundert erbaut wurde. Dieser kleine Komplex liegt auf einem Hügel direkt am Ufer und bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Mekong.  Am Nachmittag machen wir einen weiteren Ausflug und fahren zu dem winzigen, farbenfrohen Kloster Wat Nokor. Hier haben wir vielleicht die Gelegenheit, einige der in der Gegend lebenden Mönche zu treffen. Im Anschluss besuchen eine lokale Schule, um mehr über die Ausbildung der jungen kambodschanischen Generation zu erfahren. Die Kinder hier sind immer begeistert, ihre Fähigkeiten in Musik und Kunst zu zeigen! Wenn die Sonne untergeht, lädt unsere Crew zu einer Abschiedsveranstaltung ein. Genießen Sie vor dem Abendessen gemeinsam mit der Crew ein wenig Tanz und Musik. Das Boot legt am Ufer von Kampong Cham an.

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

Entspannung auf em Tonle Sap Lake

Kampong Cham - Tonle Sap Lake - Siem Reap

Tonle Sap Lake

Tag 8

Der Tonle Sap Lake bietet Ihnen heute nochmal die Gelegenheit, die Stille und Ruhe des größten Süsswassersees Südostasiens zu genießen. Der See ist so breit, dass man seine Ufer von der Mitte des Sees aus nicht sehen kann. Der Wasserstand schwankt sehr stark je nach Jahreszeit und der verzeichneten Niederschlagsmenge. Daher kann es zu verschiedenen Jahreszeiten zu geringfügigen Änderungen der Reiseroute kommen. Die Kreuzfahrt an Bord des Kreuzfahrtschiffes der Heritage Line endet, wenn das Schiff Siem Reap, die Stadt der sagenumwobenen Tempelanlage von Angkor erreicht. Es ist Zeit, sich zu verabschieden, aber die Erinnerungen - und die an Bord geschlossenen Freundschaften - bleiben bestehen.

Mahlzeiten: Frühstück

Im Anschluss an diese faszinierende Tour empfehlen wir Ihnen eines unserer ausgewählten Strand - Resorts. 

Sehr gerne passen wir diese Rundreise Ihren Wünschen und Bedürfnissen an. 

Unterkunft: Boutique Schiff JAHAN , Mekong

Karte

Haben Sie noch Fragen?
Wir helfen Ihnen auch gerne telefonisch bei der Zusammenstellung Ihrer Traumreise.

089 - 20 20 89 90

Kontaktformular