Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr / Samstags nach Vereinbarung: 089 - 20 20 89 90

Yoga Urlaub in Goa

Individuelle Reise vom Spezialisten

Jetzt anfragen
  • Sorglos buchen
  • Kostenfrei stornierbar
  • Abgesichert mit Insolvenzschutz
  • Alle Details unter Flex-Tarif

Ursprüngliches Yoga im Tropenparadies

Willkommen in Goa, dem wunderschönen Bundesstaat in Indien mit traumhaften Stränden und Hippie-Flair. Ein Yoga Urlaub in Goa verspricht eine Reise voller spiritueller Erfahrungen, unvergesslicher Momente und Revitalisierung. Freuen Sie sich auf Ihre wohlverdiente Auszeit an den tropischen Stränden und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Yoga Resorts in vollen Zügen. Bis zu zweimal täglich können Sie an Yoga und Meditation in der Gruppe teilnehmen, angeleitet von erfahrenen Yoga Lehrern.

Fragen Sie ganz unverbindlich und kostenfrei Ihr persönliches Angebot für eine Yoga Reise in Goa an. Lotus Travel ist mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als Reiseveranstalter für individuelle Asien Reisen genau der richtige Ansprechpartner für Ihren Yoga Urlaub in Indien!

Yogaorte

Goa als Hotspot für Ihre Yoga Reise

Ursprünglicher und traditioneller als in Indien, dem Herkunftsland des Yogas, kann man eine Yogareise nicht erleben. Mit Blick auf das Arabische Meer können Sie den Alltag hinter sich lassen und den Moment auskosten. Das spirituell geprägte Goa hat nicht nur eine vorzeigbare Auswahl an herausragenden Ayurveda Resorts zu bieten, sondern begeistert Yogis aus aller Welt auch mit exotischer Natur und historischen Sehenswürdigkeiten aus der portugiesischen Kolonialzeit. 

Die besten Yoga Destinationen in Goa

Küstenorte

Palmengesäumte Strände, auf Yoga und Ayurveda spezialisierte Strandresorts und das Rauschen des Meeres machen Goas Küsten zu dem perfekten Ort für einen Yoga Urlaub. Der Morjim Strand im Norden von Goa ist ein beschaulicher Urlaubsort und ein bedeutender Nistplatz für Meeresschildkröten. Unterkünfte am Mandrem Beach werden besonders von Urlaubern gebucht, die auf der Suche nach Achtsamkeit und spirituellen Erlebnissen sind. Die breiten und feinsandigen Strände Calangute und Baga sind bei Wassersportlern und Partyurlaubern ein beliebtes Reiseziel. Der Ort Anjuna war in der Vergangenheit bei Hippies sehr beliebt und ist heute für seinen riesigen Flohmarkt bekannt. 

Divar Island

Das tropische Paradies Divar Island liegt im Fluss Mandovi, abseits der großen Urlaubsorte Goas. Wer auf der Suche nach Abgeschiedenheit und unberührter Natur ist, dabei aber nicht auf Komfort verzichten möchte, ist auf Divar Island genau richtig. Inmitten der üppigen Pflanzenpracht und mit Blick auf den Fluss können Sie mit einer Yogaeinheit in den Tag starten. Geschulte Yogameister freuen sich, Sie auf Ihrer Reise zu sich selbst zu begleiten. Eine Wanderung über die Insel oder eine Bootsfahrt sorgen für Abwechslung und unvergessliche Erlebnisse. Genießen Sie die friedvolle Ruhe, während Sie am Fluss spazieren.  

Unterkünfte

Yoga Hotels & Retreats in Goa

An den traumhaften Stränden von Goa oder umgeben von idyllischen Landschaften im Landesinneren können Sie Ihren wohlverdienten Yoga Urlaub verbringen. Die Yoga Retreats in Goa begrüßen Sie mit einer verträumten Lage, komfortablen Zimmern und zuvorkommenden Servicepersonal. Die täglichen Yogastunden mit Meditation werden von erfahrenen Yoga Lehrern angeleitet, die Sie in die indischen Yogatraditionen eintauchen lassen. Freuen Sie sich auf eine spirituelle Reise, bei der Sie Ihren Körper stärken und Ihr Wohlbefinden steigern. Einige der Yogaresorts in Goa sind zugleich auch Ayurveda Hotels, in denen professionelle Ayurvedakuren angeboten werden. Das Essen in den meisten Yoga Resorts in Goa basiert daher oft auf der schmackhaften und gesunden ayurvedisch indischen Küche, die überwiegend vegetarisch ist. Viele Yoga Retreats in Goa bieten Ihren Gästen eine Auswahl an verschiedenen Zimmerkategorien, die sich in Lage, Ausstattung und Komfort unterscheiden. Die Standardzimmer sind meist etwas kleiner und gut für alleinreisende Yogaurlauber oder Yogis mit einem nicht so hohen Budget geeignet. Hochwertig ausgestatte Superiorzimmer und Suiten bieten besonders viel Komfort und Platz. Ein Spa mit Wellness und Ayurveda sorgt für zusätzliche Erholung während Ihrer Yoga Reise in Goa. 

Freizeitaktivitäten

Das kann Ihnen ein Yoga Urlaub in Goa sonst noch bieten

Goa hat noch viel mehr als paradiesische Strände und hervorragende Yoga Resorts zu bieten. Unternehmen Sie einen Ausflug zu den faszinierenden Märkten und Bauwerken von Goa oder lassen Sie sich bei einer ayurvedischen Behandlung rundum verwöhnen.  

Ayurveda

Bei einer Reise nach Indien sollten Sie sich die traditionellen Anwendungen der Heilkunst Ayurveda nicht entgehen lassen. Einige Yoga Resorts in Goa haben nicht nur Yoga Programme im Angebot, sondern verfügen oft auch über ein Ayurveda Team mit ausgebildeten Therapeuten und Ärzten. Genießen Sie die Vorzüge einer wohltuenden Ayurvedakur und bringen Sie Ihre drei Doshas Vata, Pitta und Kapha ins Gleichgewicht. Ayurvedische Anwendungen wie Massagen oder Stirngüsse mit ayurvedischen Ölen sorgen für tiefe Entspannung, stärken das Immunsystem und revitalisieren Körper, Geist und Seele. 

Sehenswürdigkeiten

Begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch Goa und besuchen Sie faszinierende Kolonialbauten. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Goa zählt die Basílica do Bom Jesus, aus der portugiesischen Kolonialherrschaft im 16. Jahrhundert, welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Das Aguada Fort mit Blick auf das Meer wurde ebenfalls von den Portugiesen erbaut und wird von einem Leuchtturm geprägt. Ein weiteres Highlight einer Goa Reise ist ein Ausflug zu den Dudhsagar-Wasserfällen, die mit einer Gesamthöhe von 310 Metern beeindrucken. 

Wassersport

Das arabische Meer, die idyllischen Lagunen und die kleinen Kanäle im Hinterland machen Goa zu einem wahren Paradies für Wassersportler. Surfschulen an den Küsten bieten Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Wer es lieber entspannter mag, kann eine geführte Kajak-Tour durch die Backwaters von Goa unternehmen. Die malerischen Wasserstraßen sind umgeben von Mangrovenwäldern, kleinen Dörfern und Tempeln. Vom Boot aus können Sie mit etwas Glück Eisvögel, Seeadler und Kormorane beobachten. Weitere spannende Aktivitäten am Meer sind Tauchkurse sowie Bootsausflüge mit Delfin- und Walbeobachtung.   

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wie finde ich das passende Resort für meinen Yoga Urlaub in Goa?

    Sie können Ihre Suche nach einem Yoga Hotel in Goa mit der gewünschten Resortgröße und den angebotenen Yoga Programmen, z.B. auch in Kombination mit einer Ayurvedakur, gut eingrenzen. Vielleicht haben Sie schon eine genaue Vorstellung, ob Sie Ihren Yoga Urlaub direkt am Strand oder umgeben von malerischen Landschaften und viel Ruhe im Landesinneren verbringen möchten. Wir unterstützen Sie sehr gerne mit der Suche nach Ihrem Wunschresort in Indien. 

  • Wann ist die beste Reisezeit für ein Yoga Reise nach Goa?

    Die beste Reisezeit für einen Yoga Urlaub im tropischen Goa ist von November bis April. In den Wintermonaten und im Frühjahr ist es überwiegend trocken und sonnig mit Temperaturen um die 30°C. Die Sommermonate sind aufgrund starker Regenfälle während der Monsunzeit Goas nicht zu empfehlen. 

  • Wieviel kosten Yoga Ferien in Goa?

    Die Preise variieren je nach Hotelkategorie, Reisezeit und inkludierten Leistungen. Eine Yogareise mit Dauer von einer Woche nach Goa ist ohne Flug ab ca. 300,- Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. vegetarischer Halbpension sowie 2x täglich Yoga und Meditation in der Gruppe für Anfänger und Fortgeschrittene buchbar.